24. Int. Günther Stapfer Gedächtnisturnier

01+02. September

Zum 24. Int. Günther Stapfer Gedächtnisturnier reisten vom AC ASKÖ Feldkirchen die Athleten Alexander Jöbstl, Dominik Ritter und Julian Heidenbauer an.

Alexander konnte in der Kategorie U11 den dritten Platz belegen, er schaffte im Reißen 26kg und im Stoßen 36kg(neue persönliche Bestleitung). In derselben Gruppe war auch Dominik, er erreichte den 6. Platz und bewältigte im Reißen 20kg und im Stoßen 27kg(auch eine neue Bestleistung).

Julian Heidenbauer erkämpfte sich den 2. Platz in der Klasse U20 bis 94kg. Dabei erreichte er erstmals über 300 Sinclairpunkte(300,85) und stellte 4 steirische Rekorde in der Klasse U20 bis 94kg auf. Im Reißen schaffe er drei gültige Versuche mit 110kg, 115kg(Rekord) und 120kg(Rekord). Im Stoßen brachte er 137kg und 143kg(Rekord) zur Hochstrecke, der dritte Versuch mit 150kg war leider ungültig. Das ergibt eine Zweikampfleistung von 263kg, was den vierten Rekord ergab.

Herzlichen Glückwunsch an unseren Athleten.

 

Veröffentlicht am November 24, 2017, in Uncategorized. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: