1. Runde der Nationalliga

Am 07. März war es so weit, der AC ASKÖ Feldkirchen startete mit dem Heimkampf gegen WKG AK Innsbruck / USC Dornbirn, in die neue Saison.
Für den AC ASKÖ Feldkirchen starteten die Athleten Ernst Diglas, Markus Jöbstl, Stefan Pöcher, Patrick Stolz und Martin Jung. Für den WKG AK Innsbruck / USC Dornbirn gingen Maximilian Stangl, Julio Viduka, Thomas Ulmer, Maximilian Hackspiel und Christian Scharf an den Start. Nach dem Reißen lagen die Hausherren um 35,28kg hinter den Gästen. Am Ende konnte Feldkirchen den Rückstand nicht aufholen und verlor mit 0:3. Bester Athlet des Wettkampfes wurde Maximilian Stangl vom WKG AK Innsbruck / USC Dornbirn mit einer Zweikampfleistung von 205kg/234,09 Sinclairpunkten. Stefan Pöcher wurde bester Athlet des AC ASKÖ Feldkirchen mit persönlichen Bestleistungen im Stoßen. Martin Jung konnte bei seinen ersten Wettkampf ebenfalls persönliche Bestleistungen erzielen. Außerkonkurrenz startete Alexander Jöbstl für den AC ASKÖ Feldkirchen.

Veröffentlicht am März 15, 2015, in Uncategorized. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: